Home

Über mich

DL6GL im Shack

Georg Latzel, Jahrgang 1946, Dipl.-Physiker

Rufzeichen DL6GL

Nach einem bewegten Berufsleben
20 Jahre in verschiedenen Leitungspositionen (Physiklabor, Softwareentwicklung, IT),
seit 1996 freiberuflicher Unternehmensberater, Zertifizierungsauditor und Auditorentrainer,
seit 2011 Pensionär, immer noch berufstätig, aber zögerlich loslassend,
habe ich mich an mein Jugendhobby, Elektronik und Amateurfunk, erinnert.

Danke für das rege Interesse - Thanks you for your keenness

Diese Website ist seit Januar 2012 online.
Bis heute, 01.01.2016, gab es 128.200 Besuche aus 124 Ländern.
Manche (25%) sind sogar wiedergekommen.
32.100 Mal wurden Files wurden aus dem Downloadbereich heruntergeladen.
Danke - das ist mehr Resonanz, als ich jemals erwartet habe.

Selbstbau-TRX

TRX-Chassisunterseite

Mit dem Selbstbau, Entwicklung des Konzepts, Erprobung einzelner Module und Optimierung des Zusammenspiels aller Komponenten, wird Amateurfunk so richtig spannend. Geradlinig war dieser Prozess nun wirklich nicht - sollte er auch nicht sein. Der Weg war das Ziel. Seit den Anfängen im Jahr 2007 wurden so gut wie alle Teile mehrfach verbessert und ausgetauscht. Der modulare Aufbau machte dies mög­lich.

Abenteuer Antennenbau

Dipolantenne

Die Antenne ist der beste HF-Verstärker. Diese Binsenweisheit gilt gleichermaßen für den Empfangs- wie für den Sendebetrieb. Bleibt nur noch zu klären, welche darf es denn sein? Der Rothammel bietet dazu in der 12. Auflage auf knapp 1000 Seiten Vorschläge an. In der neuen Auflage gönnt er sich weitere 500 Seiten. Das Internet bietet noch mehr, für jeden Geschmack etwas. Es kann einen Antennen-Dummie schon umtreiben.

Halbautomatischer symmetrischer Antennentuner-ATU 2013

ATU-Frontplatte

Die zweite Version des im Jahr 2009 entstandenen symmetrischen Antennentuners (ATU) ist nun mit einer SWR- und Leistungsmessung ausgestattet. Der ATU arbeitet weiterhin halbautomatisch. Er muss also zunächst mit manuell auszuführenden Anpassungsoptimierungen die besten Frequenz-einstellungen lernen. Mit diesen im EEPROM abgelegten Daten stellt der ATU dann im Automatikbetrieb für jede TX-Frequenz die optimalen Parameter ein. Wahlweise kann eine Antennenabstimmung auch manuell erfolgen.

Digitales SWR-/Power-Meter

Anzeigeeinheit und 750W-Koppler von DG1KPN

Der Artikel "SWR-Messbrücke mit Software-Korrektur der Diodenkennlinie" [1] auf dieser Website hatte, obwohl nur als Fingerübung für den Antennentuner gedacht, unerwartet viele Anfragen zur Folge. Dem wollte ich mich nicht verschließen. Mit Norbert, DG1KPN, habe ich einen Mitstreiter gefunden, so dass zusammen mit ihm ein eigenständiges SWR-Meter entwickelt wurde. Im März 2014 sind wir schließlich bei 750 Watt mit beachtlichen Daten angekommen.

HF-Powermeter

Powermeter

Gemeinschaftsentwicklung von DG1KPN und DL6GL.

Abstract

The Power Meter can handle e.g. a 18 GHz crystal detector, as well as a Log Amp Detector like the AD8307.

Ham Radio Links

World map

In den unendlichen Weiten des Netzes gibt es alles. Nur finden muss man es...

Subscribe to RSS - Home