2 Bedrahtete Version von DG1KPN

DG1KPN war Vorreiter in der Umsetzung der Schaltung in eine Platine. Erste Überlegungen zu dem zu dieser Zeit noch nicht realisierten Setup sind dabei mit entsprechenden Stiftleisten umgesetzt, u.a. Anschluss einer Drehgebers. Der hat sich später als nicht erforderlich erwiesen.

Leaded version schematics

Abb. 2.1: Schaltbild der DG1KPN-Version mit ATmega16/32.

PCB

Abb. 2.2: Die fertige DG1KPN-Platine.

Unterlagen zu dem mit Target entwickelten Board sind im Download verfügbar.

Da auch ein Batteriebetrieb möglich sein sollte, sind auf der Platine ein LM2941CT als regelbarer 5V-Regler und ein Up-Konverter MC34063 für +12V untergebracht.

Im Mustergerät wird ein ATmega32 PDIP eingesetzt. Wahlweise ist auch ein Pin-kompatibler ATmega16 PDIP möglich. Hex-Files sind für beide Controller im Download zu finden.

Fragen und Anregungen nimmt Norbert unter dg1kpn@darc.de gerne an.