Platinenherstellung und SMD-Bestückung

Platine, teilweise bestückt

Es ist hier die Rede von der Lasertoner-Transfermethode. Für diejenigen, die über einen Laserdrucker verfügen, ist dies eine schnelle und einfache Art, an sauber geätzte Platinen zu kommen.

Zugegeben, richtig hübsche Platinen gelingen nicht immer und Leiterbahnbreiten unter 0,5mm sind kaum realisierbar. Fotodruck wäre die bessere Alternative für die Eigenherstellung.

Nachdem einige OMs voll des Lobes waren - "gut und günstig" -, gebe ich die Empfehlung gerne weiter:

Dirk Ruffing, DH4YM.
http://www.dh4ym.de/Seiten/Platinenbestellung.html
Durchkontaktierungen kann Dirk allerdings nicht.

Als eine unglaublich günstige Quelle mit einwandfreier Qualität hat sich easyEDA in China erwiesen:
https://easyeda.com/de
Der Service ist vorbildlich. Die erste Probelieferung 2017 war nach einer Woche da.
Sonderangebot 11/2017: 10 Stück zweiseitige Platinen 10x10cm für 2 US$ einmalig je Bestellung.
Schaltungen und Platinen können auch online erstellt werden.

Download: