Bytes

Bytes im Gänsemarsch mit BASCOM Overlay

Immer dann, wenn eine byteweise Verarbeitung von Daten ansteht, ist das BASCOM-Overlay eine praktische Sache. Beipiele: Byteweises Abspeichern und Lesen in/aus einem EEPROM oder Ein-/Ausgabe über eine serielle Schnittstelle. Im Folgenden soll das an einem einfachen Beispiel mit Schreiben/Lesen eines EEPROM demonstriert werden.

Jonglieren mit Bits

Zumeist werden Bytes, Integer usw. als Zahlen zum Zählen und Rechnen hantiert, wobei z.B. Bytes die Dezimalzahlen 0 bis 255 aufgrund der Länge von 8 Bits darstellen können. Bisweilen ist aber das Bitmuster interessanter, also die jeweilige Position von Nullen und Einsen. Gezählt wird die Position von rechts nach links ab Position 0. Ein gesetztes Bit 0 (least significant bit, LSB) in einem Byte ist dann "00000001", ein gesetztes Bit 7 (most significant bit, MSB) ist "10000000".

Subscribe to RSS - Bytes