Lasertoner-Transfer

Platinenherstellung und SMD-Bestückung

Platine, teilweise bestückt

Es ist hier die Rede von der Lasertoner-Transfermethode. Für diejenigen, die über einen Laserdrucker verfügen, ist dies eine schnelle und einfache Art, an sauber geätzte Platinen zu kommen.

Download: 

Layout drucken

Eines vorweg: Filigrane Strukturen mit z.B. 0,25 mm Leiterbahnbreiten gehen mit diesem Ver­fahren nicht. Bei einer Platine mit einem IC der Bauform MSOP und 0,5 mm Pin-Abstand war mit meinem 1200 dpi-Laserdrucker die Grenze des Machbaren erreicht. Soweit möglich verwende ich Leiterbahnbreiten von 0,6 oder 0,7 mm und dort, wo über kurze Strecken eine Bahn zwischen zwei eng benachbarten Lötpads zu fädeln ist, 0,5 mm Breite.

Subscribe to RSS - Lasertoner-Transfer