Broken Links

07.12.2019: Nach dem Upgrade des unterlagerten Content Managementsystems wurde festgestellt, dass eine große Anzahl von Seitenadressen (URL) falsch gesetzt war. Zugriffe z.B. von Suchmaschinen wie Google könnten deshalb statt auf der gewünschten Seite hier auf der Home-Seite landen. Die Seiten sind noch da, deshalb bitte von der Home-Seite zur gewünschten Seite von Hand navigieren.

Die Links wurden neu gesetzt. Es wird aber eine Weile dauern, bis diese von den Suchmaschinen übernommen werden. Ich bitte den Umstand zu entschuldigen.

Einordnung