Berechnung

Berechnung HF-Verstärker

Gespeichert von DL6GL am Mo., 07.03.2016 - 09:11

Es hat mich schon lange gewurmt, bei HF-Verstärkern nie so recht zu wissen, was ich mit der Dimensionierung einzelner Bauteile eigentlich tat. Wes Hayward, W7ZOI, hat meiner Beschränktheit - zumindest in diesem Zusammenhang - ein Ende gemacht. In Kap. 2.7 seines unvergleichlichen Buches "Experimental Methods in RF Design" (EMRFD) sind Formeln angegeben, wie man einen gegengekoppelten HF-Verstärker gezielt auslegen kann. Mit Excel geht das noch viel besser.

Pi- und T-Abschwächer berechnen

Gespeichert von DL6GL am So., 27.01.2019 - 09:20

Online-Rechner für Abschwächer gibt es im Netz zuhauf. Wenn es aber darum geht, mehr als Milliwatts auf Messgeräteniveau zu verarbeiten, schweigen sie sich aus. Sind nennenswerte TX-Leistungen zu messen, z.B. mit einem SWR-/Powermeter, kommt die Belastbarkeit der zu verwendenden Widerstände ins Spiel. Ein kleines Excel-Sheet kann da behilflich sein.

Auslegung von Transformatornetzteilen

Gespeichert von DL6GL am Mo., 03.08.2020 - 18:51

Netzteile für Elektronikschaltungen sind doch so simpel, dass sie nach Gefühl und Daumenzuschlag mühelos zu entwerfen sind. Könnte man meinen. Mit einem passend breiten Daumen geht das oft gut. Wenn auf Kante ausgelegt wurde, zuweilen aber auch weniger. Eine Berechnung mit MS Excel vermag solche Fehlschläge im Voraus zu vermeiden.