Tee

Pi- und T-Abschwächer berechnen

Gespeichert von DL6GL am So., 27.01.2019 - 09:20

Online-Rechner für Abschwächer gibt es im Netz zuhauf. Wenn es aber darum geht, mehr als Milliwatts auf Messgeräteniveau zu verarbeiten, schweigen sie sich aus. Sind nennenswerte TX-Leistungen zu messen, z.B. mit einem SWR-/Powermeter, kommt die Belastbarkeit der zu verwendenden Widerstände ins Spiel. Ein kleines Excel-Sheet kann da behilflich sein.